NW News

Jetzt installieren

0
Die Polizei konnte die Insassen schnappen. - © Andreas Frücht
Die Polizei konnte die Insassen schnappen. | © Andreas Frücht

Rödinghausen/Melle Mercedes-Fahrer flüchtet waghalsig vor der Polizei

Die drei Insassen des Wagens wurden zwar geschnappt, die Gendarmerie hofft aber auf weitere Zeugen.

Online-Redaktion Nord
15.06.2021 | Stand 15.06.2021, 15:15 Uhr

Melle/Bünde/Rödinghausen. Am Sonntagabend, gegen 21.16 Uhr, wollte eine Streife der Polizei zwischen den Kreisverkehren Gesmolder Straße und Allendorfer Straße in Melle einen Mercedes E350 kontrollieren. Dazu gaben die Beamten dem Fahrzeug Haltezeichen. Anstatt seine Fahrt zu stoppen, versuchte sich der Mercedes durch Flucht auf die A30 einer Kontrolle zu entziehen, teilt die Polizei mit.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!