Auf dem aktuellen Luftbild, ist zu sehen, wie sich das neue Wohngebiet in die vorhandene Bebauung einfügt. - © Wolfhard Jording
Auf dem aktuellen Luftbild, ist zu sehen, wie sich das neue Wohngebiet in die vorhandene Bebauung einfügt. | © Wolfhard Jording
NW Plus Logo Löhne

Früher schwer vermittelbar, jetzt beliebt: Wohngebiet fast fertig

Auf dem Nagelschen Gelände sind 20 Einfamilienhäuser bezogen. Auch die Mehrfamilienäuser sind fast fertig. Ein Experte sagt, dass die Häuslebauer Glück hatten.

Dirk Windmöller

Löhne. In den Mehrfamilienhäusern, die direkt an der Lübbecker Straße liegen, ist noch einiges zu tun. Hinter den großen Gebäuden auf dem ehemaligen Nagelschen Gelände ist in den letzten Jahren eine kleine Siedlung mit 20 Einfamilienhäusern entstanden. Robert Bem, Inhaber der Firma Bem Wohnbau hat das Gelände entwickelt und mit seinem Unternehmen für die Bebauung gesorgt. Ihm ist gelungen, woran verschiedene Unternehmen in mehreren Anläufen gescheitert sind. Bei einigen Fachleuten galt die ...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema