Die Bauarbeiten im Bereich der Verkehrsstation des Bahnhofs sind weit fortgeschritten. - © Dirk Windmöller
Die Bauarbeiten im Bereich der Verkehrsstation des Bahnhofs sind weit fortgeschritten. | © Dirk Windmöller
NW Plus Logo Löhne/Bünde

Bahn baut neue Gleise und Schienen: Wartezeiten für Passagiere

Nach rund 30 Jahren ist ein Austausch fällig. Moderne Technik soll vor Schnee und Eis schützen. Die Arbeiten beginnen bereits am Donnerstag und haben Auswirkungen auf den Nah- und Fernverkehr.

Dirk Windmöller

Löhne/Bünde. Schienenwegen geht es so wie Straßen. Der Dauerbelastung hält auch die beste Fahrbahn nicht ewig stand. Und so muss die Bahn ihre Gleise immer irgendwo erneuern. In den nächsten Wochen ist die Strecke zwischen Löhne und Bünde betroffen. Die Bauarbeiten starten am Donnerstag und wirken sich auf die Zugverbindungen aus. Gleise und Weichen werden erneuert, unterdessen gehen die Bauarbeiten für die Verkehrsstation in die Endphase. Erneuert werden von 1. April bis 12. April zehn Weichen und rund 4,8 Kilometer Gleis zwischen Löhne und Bünde...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG