Der Verstoß kostet der Kneipe 2.000 Euro plus Gebühren. - © Pixabay
Der Verstoß kostet der Kneipe 2.000 Euro plus Gebühren. | © Pixabay
NW Plus Logo Löhne

Kneipe in Löhne verstößt gegen Corona-Regeln und wird zur Kasse gebeten

Das ist einer der teuersten Verstöße gegen die Corona-Regeln. Bei den Kirchengemeinden musste in einem Fall das Hygienekonzept nachgebessert werden. Massenansammlungen wie in Herford gab es nicht.

Dirk Windmöller

Löhne. Am Samstag trafen sich 150 Christen in einer freikirchlichen Gemeinde in Herford zu einem Gottesdienst. Nach Angaben der Polizei trugen sie keinen Mund-Nase-Schutz und sie hielten sich nicht an die Abstandsregeln. Auch bei Löhnes Ordnungsamtsleiter Paul Urban sorgt das Verhalten der Gemeinde für Kopfschütteln. In den Löhner Gemeinden hat es einen solchen Fall bisher nicht gegeben. Dort kontrollieren die Mitarbeiter des Ordnungsamts ebenso regelmäßig wie in den Kneipen. Dort wurde eine Gastronomin am letzten Tag vor Beginn des Lockdowns mit einer empfindlichen Strafe belegt...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG