NW News

Jetzt installieren

Das Auto wurde bei dem Unfall vollständig zerstört. - © Florian Weyand
Das Auto wurde bei dem Unfall vollständig zerstört. | © Florian Weyand

NW Plus Logo Kirchlengern 29-Jähriger stirbt bei Unfall in Kirchlengern

Ein Mann ist auf der Mindener Straße in Kirchlengern mit seinem Auto gegen einen Baum geschleudert und verstorben.

Florian Weyand

Kirchlengern. Bei einem schweren Unfall auf der Mindener Straße in Kirchlengern ist ein Mann ums Leben gekommen. Der 29-jährige Fahrer kam gegen 12.35 Uhr aus Richtung Häver und verlor kurz vor der Straße In der Mark die Kontrolle über sein Fahrzeug. Anschließend schleuderte er mit hoher Geschwindigkeit gegen einen Baum. "Es handelt sich um einen Alleinunfall", teilt Uwe Maser, der Sprecher der Polizei Herford mit. Zur genauen Unfallursache kann die Polizei derzeit noch keine offiziellen Aussagen machen...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!