0
Die Deutsche Glasfaser möchte in Teilen von Hiddenhausen mit dem Ausbau starten. - © David Schellenberg
Die Deutsche Glasfaser möchte in Teilen von Hiddenhausen mit dem Ausbau starten. | © David Schellenberg

Hiddenhausen Noch zu wenige Anlieger entscheiden sich für Glasfaser

Nur wenn 33 Prozent der angesprochenen Bürger sich für die neue Technik aussprechen, beginnt die Deutsche Glasfaser mit dem Ausbau in Hiddenhausen. Die Entscheidungsfrist läuft bis zum 6. August.

Susanne Barth
02.08.2022 , 05:00 Uhr

Hiddenhausen. Glasfaser sorgt für ordentlich Tempo im Internet. Ein leistungsstarkes und stabiles Netz ist längst nicht mehr nur für große Unternehmen in Gewerbegebieten wichtig. Auch im Privaten wird schnelles Internet immer wichtiger. Die Datenmengen werden steigen, prophezeien Experten. Schon heute nutzt eine Vielzahl der Verbraucher datenhungrige Websites, Mediatheken und Streamingdienste, auch durch Home-Office und Home-Schooling ist ein stabiles Netz verstärkt in den Fokus gerückt. Um die Gemeinde "fit für die Zukunft" zu machen, wie es Bürgermeister Andreas Hüffmann betont, wirbt er für die Verlegung von Glasfaser.

Mehr zum Thema