Das Hotel und Restaurant Waldecker Hof. - © Jan-Henrik Gerdener
Das Hotel und Restaurant Waldecker Hof. | © Jan-Henrik Gerdener

NW Plus Logo Hiddenhausen Hotel-Restaurant Waldecker Hof steht zum Verkauf

Die Gäste blieben aus, die Betreiber sahen in der Vergangenheit schon schwarz - jetzt soll das Gebäude den Besitzer wechseln.

Anastasia von Fugler

Hiddenhausen. Über 30 Jahre lang war das Hotel Waldecker Hof im Besitz der Hoteliersfamilie Plottke - jetzt wird das Hotel-Restaurant auf der Internetseite einer bekannten Immobilienwebsite zum Verkauf angeboten. Die Überschrift dort: "Eine attraktive Geldanlage in Hiddenhausen", der Preis: Knapp 2,8 Millionen Euro. Die Betreiber Cordula und Olaf Plottke wollten sich auf Nachfrage nicht dazu äußern.

Wie die Neue Westfälische berichtete, gingen die Existenzsorgen, wie sie viele Gastronomen während der Pandemie hatten, auch nicht an dem Paar vorbei. Im April 2020 hatte der Geschäftsführer Olaf Plottke noch gesagt: „Das Wichtigste ist, dass wir gesund bleiben. Wir haben schon Schlimmeres durchgestanden“, im darauffolgenden Juni sah er für die kommenden Monate schon schwarz. Im Restaurant lagen sie weit unter 50 Prozent der üblichen Gäste. „Das dicke Ende kommt da noch“, sagte er.

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

Mehr zum Thema