Bernd Blöte ist Chef des gleichnamigen Fahrradgeschäfts in Schweicheln-Bermbeck. - © David Knapp
Bernd Blöte ist Chef des gleichnamigen Fahrradgeschäfts in Schweicheln-Bermbeck. | © David Knapp
NW Plus Logo Hiddenhausen

So wird das Fahrrad fit für die neue Saison

In der Corona-Pandemie erlebt die Branche einen Boom. Das spürt auch Bernd Blöte, dessen Familie seit 1928 ihren Laden betreibt. Der Hiddenhauser Experte verrät, was im Frühling beachtet werden muss.

David Knapp

Hiddenhausen. Dass der 1928 von seinem Großvater gegründete Laden hundert Jahre später einen derartigen Boom erleben würde, hätte Bernd Blöte vor einiger Zeit nicht erwartet. Die Menschen reißen ihm die Räder aus den Händen, auf den neuen Drahtesel muss teilweise ein halbes Jahr gewartet werden und selbst die Verschleißteile sind kaum zu kriegen. Für die Branche war das vergangene Jahr ein Höhenflug. Denn was bleibt den Menschen ohne weite Reisen? Ohne Treffen? Ohne Risiko? Touren mit dem Rad erscheinen als sinnvolle Alternative...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema