25 Jahre H2O: Markus Diering (Leiter der Freizeiteinrichtungen, v. l.), Danguole Glodaite, Lars Klipker und Maskottchen Splash laden die Besucher vom 30. September bis 2. Oktober zu tollen Aktionen ins H2O ein. - © Susanne Barth
25 Jahre H2O: Markus Diering (Leiter der Freizeiteinrichtungen, v. l.), Danguole Glodaite, Lars Klipker und Maskottchen Splash laden die Besucher vom 30. September bis 2. Oktober zu tollen Aktionen ins H2O ein. | © Susanne Barth

NW Plus Logo Schwimmbad 25 Jahre H2O in Herford: So wird das Jubiläum gefeiert

Die Zeiten inmitten Energiekrise und Corona-Pandemie sind für die Herforder Freizeiteinrichtung so herausfordernd wie nie. Gefeiert werden soll trotzdem.

Susanne Barth

Herford. Die Begeisterung um eine neue Freizeiteinrichtung als Nachfolger des 1935 eröffneten Otto-Weddigen-Bades hat sich anfangs sehr in Grenzen gehalten. "Das H2O war nicht so beliebt, doch seit der Eröffnung hat es sich immer mehr in die Herzen der Herforder gespielt", sagt der Leiter der Freizeiteinrichtungen, Markus Diering. 25 Jahre ist das nun her. Diering, der selbst schon seit 20 Jahren im H20-Team ist, spricht von einer "Erfolgsgeschichte" für "Herfords 2. Otto" (H2O). Und die soll gefeiert werden. Auch wenn die derzeitigen Zeiten so herausfordernd wie nie sind.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema