Lars Jonas Schmidt ist als neuer Service-Chef ein As im Ärmel von Hans-Jörg Dunker, der seine eigenen Qualitäten in der Küche ausspielt. - © Frank-Michael Kiel-Steinkamp
Lars Jonas Schmidt ist als neuer Service-Chef ein As im Ärmel von Hans-Jörg Dunker, der seine eigenen Qualitäten in der Küche ausspielt. | © Frank-Michael Kiel-Steinkamp

NW Plus Logo Herford Herforder Restaurant "Osterfeuer" kehrt nach Pandemie-Pause zurück

Hans-Jörg Dunker hat sein Restaurant runderneuert und will an seine Erfolge mit anspruchsvoller westfälischer Küche anknüpfen. Bald geht es wieder los.

Frank-Michael Kiel-Steinkamp

Herford. Hans-Jörg Dunker ist begeisterter Vespa-Fahrer. Ein älteres Modell des italienischen Rollers hat er in Einzelteile zerlegt, grau lackiert und als Kunstwerk im Saal seines Restaurants "Am Osterfeuer" drapiert. Seine wahren Stärken will "Hansi" Dunker aber in der Küche ausspielen, für die er schon 16 Mal in Folge die Auszeichnung Bib Gourmand des Guide Michelin erhalten hat. Entscheidend, so die Inspektoren, sei das sehr gute Preis/Leistungsverhältnis seiner regionalen Gerichte mit mediterranem Einfluss.

Bib Gourmand des Michelin Gastronomieführers

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema