Der Personalmangel in den Kitas spitzt sich aufgrund von Corona-Infektionen und neuen Quarantäneregeln immer mehr zu. - © (Symbolbild): Pixabay
Der Personalmangel in den Kitas spitzt sich aufgrund von Corona-Infektionen und neuen Quarantäneregeln immer mehr zu. | © (Symbolbild): Pixabay

NW Plus Logo Herford Personal fehlt: Kirchenkreis schließt am Wochenanfang mehrere Kita-Gruppen

Die neue Quarantäneanordnung schaffe ein massives Ungleichgewicht und sorge für erhebliche Probleme, so der Träger.

Kreis Herford. Der Evangelische Kirchenkreis Herford hatte schon befürchtet, dass mehrere Gruppen zeitweise in kreisweit 16 Kitas ab Montag, 28. Februar, geschlossen werden müssten. Das ist jetzt auch passiert. Wie der Kirchenkreis am Dienstag mitteilt, musste die Betreuung am Montag und am Dienstag eingeschränkt werden. Als Grund dafür wurde die Corona-Pandemie in Kombination mit einer neuen Landesverordnung genannt.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema