Kommt eine Impfpflicht oder nicht? In den Parteien wird dazu derzeit diskutiert und miteinander gerungen. - © Symbolfoto: Pixabay
Kommt eine Impfpflicht oder nicht? In den Parteien wird dazu derzeit diskutiert und miteinander gerungen. | © Symbolfoto: Pixabay
NW Plus Logo Kreis Herford/Bad Oeynhausen

Warum dieser Politiker für eine Impfpflicht stimmen wird

Der heimische Bundestagsabgeordnete Stefan Schwartze (SPD) hat eine klare Position in der Debatte. Was er zu den sogenannten Spaziergängen sagt.

Ilja Regier

Kreis Herford/Bad Oeynhausen. Noch ist unklar, ob eine Corona-Impfpflicht überhaupt kommt. Der Bundestag wird sich voraussichtlich im März damit befassen und darüber abstimmen. Für den Bundestagsabgeordneten Stefan Schwartze (SPD) führt kein Weg daran vorbei. Er spricht sich dafür aus und kritisiert im Gegenzug die "getarnten" Aufmärsche der Gegner der Corona-Maßnahmen. Bald könnte der Bundestag über eine allgemeine Impfpflicht abstimmen. Wie ist Ihre Position dazu?Ich befürworte eine Impfpflicht für Erwachsene...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG