Am Sonntag haben sich mehr als 100 Menschen mitsamt Kindern und Hunden vor dem Rathausplatz versammelt, um gegen die Corona-Politik zu demonstrieren. - © Susanne Barth
Am Sonntag haben sich mehr als 100 Menschen mitsamt Kindern und Hunden vor dem Rathausplatz versammelt, um gegen die Corona-Politik zu demonstrieren. | © Susanne Barth
NW Plus Logo Herford

Corona-Leugner und Querdenker demonstrieren

Auf dem Platz vor dem Rathaus versammeln sich mehr als 100 Menschen, Kinder und viele Hunde. Die Demo ist nicht angemeldet.

Herford. Geschätzt 100 Personen, die zumeist der Querdenker-Impfgegner- oder Corona-Leugner-Szene zugeordnet werden, haben sich am Sonntagnachmittag gegen 16 Uhr in Herford zu einer Demonstration vor dem Rathaus getroffen. Nach NW-Informationen war unter anderem auf sozialen Medien zu der Veranstaltung ausgerufen worden. Die Gruppe protestierte gegen die neuen verschärften Regeln für Ungeimpfte beziehungsweise führten die Demonstrierenden die 2G-Regeln im Einzelhandel und auf dem Weihnachtslicht als Argument an, dass diese zu einer Spaltung der Gesellschaft führen würden...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG