Das Museum Marta stellt sich neu auf.
 - © Frank-Michael Kiel-Steinkamp, Frank-Michael Kiel-Steinkamp
Das Museum Marta stellt sich neu auf.
| © Frank-Michael Kiel-Steinkamp, Frank-Michael Kiel-Steinkamp
NW Plus Logo Herford

Marta-Direktor hat neuen Job: "Projekt hat mich fasziniert“

Nach 13 Jahren an der Marta-Spitze wechselt Roland Nachtigäller zum Jahresbeginn an das Museum Insel Hombroich in Neuss-Holzheim.

Ralf Bittner

Herford. „Der amtierende Direktor des Museums Marta Herford wird mit Beginn des Jahres 2022 die Geschäftsführung der Stiftung Insel Hombroich und damit die Verantwortung für die Weiterentwicklung des rund 64 Hektar großen Gesamtkomplexes zwischen Raketenstation, Kirkeby-Feld und Museum Insel Hombroich übernehmen“, heißt es in einer Presseerklärung der Stiftung. Damit wechselt der Marta-Direktor nach dem überraschenden Ende seines Vertrages nach 13 Jahren bruchlos an einen weiteren Kulturort in NRW mit internationalem Renommee...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG