Blitzer Danijel steht auf einem Anhänger. Damit kann er einfach zu verschiedenen Orten gefahren werden. - © Stadt Herford
Blitzer Danijel steht auf einem Anhänger. Damit kann er einfach zu verschiedenen Orten gefahren werden. | © Stadt Herford
NW Plus Logo Herford

Mobiler Blitzer: "Danijel" soll Herforder Raser ausbremsen

Die Stadt testet die semistationäre Anlage erstmal für drei Monate. Dann wird über einen Kauf entschieden. An 33 Stellen wird geblitzt. Den Anfang macht die Goebenstraße.

Susanne Barth

Herford. Ein großer, grauer Klotz steht an der Goebenstraße. Danijel soll hier ab sofort Geschwindigkeitssünder blitzen. Damit beginnt eine dreimonatige Testphase der Stadt. Versuchsweise und "um damit Erfahrungen zu sammeln", wie es Ordnungsamtsleiterin Petra Stender sagt, wird der mobile Blitzer jetzt ausprobiert. Dann soll eine Entscheidung her, sagt Stender. Da das Gerät auf einem Anhänger steht, kann es überall dort aufgestellt werden, wo es benötigt wird. 33 Stellen hat die Stadt dafür im Blick...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG