NW News

Jetzt installieren

Ein Polizeibeamter zeigt auf dem Archivbild Handschellen. - © Oliver Krato
Ein Polizeibeamter zeigt auf dem Archivbild Handschellen. | © Oliver Krato
NW Plus Logo Herford

Herforder Manager soll Millionen beiseite geschafft haben

Für den Mann klickten jetzt die Handschellen. Es ist eines der umfangreichtsten Wirtschaftsstrafverfahren in OWL. Die Ermittler gehen seinem Fall seit Jahren nach.

Jobst Lüdeking

Herford/Bielefeld. Ostwestfalen steht nach NW-Informationen vor einem der umfangreichsten Wirtschaftsstrafverfahren der letzten Jahre. Es geht um mehrere Millionen Euro, die veruntreut worden sein sollen, und um einen früheren Manager aus Herford, den wegen dieser massiven Vorwürfe am Mittwoch ein Richter in Bielefeld in Untersuchungshaft schickte: Der Mann war Geschäftsführer eines ostwestfälischen Unternehmens und seit Wochen auf der Fahndungsliste der Ermittler...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema