So sah es im Mai vergangenen Jahres bei den ersten Gottesdiensten mit Maske und Abstand nach der Coronapause in der Münsterkirche aus. - © Ralf Bittner
So sah es im Mai vergangenen Jahres bei den ersten Gottesdiensten mit Maske und Abstand nach der Coronapause in der Münsterkirche aus. | © Ralf Bittner
NW Plus Logo Herford

Kirchen bieten über Ostern Mix aus Online und Präsenzgottesdiensten

An den Feiertagen in der Osterzeit laden die Gemeinden zu verschiedenen Angeboten ein. Gottesdienste gibt es überwiegend online. Viele Kirchen sind aber als „Offene Kirchen“ zeitweise zugänglich.

Ralf Bittner

Herford. „Weil die Festtage um Ostern die wichtigsten im Kirchenjahr sind, haben die Gemeinden ein starkes Interesse, die Botschaft weiterzugeben“, sagt Pfarrer Berthold Keunecke. Gerade in den Pandemiezeiten sei es der Kirche ein wichtiges Anliegen, ihre Botschaft der Hoffnung zu verkünden. Wegen der Corona-Pandemie gibt es in allen Gemeinden Online- oder Videoangebote, teilweise unter Einhaltung aller durch Corona gebotenen Schutzmaßnahmen auch Präsenzangebote unterschiedlicher Art. ...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG