Die Beamten mussten vor Ort durchgreifen. - © Symbolfoto/Andreas Frücht
Die Beamten mussten vor Ort durchgreifen. | © Symbolfoto/Andreas Frücht
NW Plus Logo Herford

Widerstand gegen Polizisten - Jugendliche randalieren in Herford

Zeugen hatten die Polizei informiert. Die jungen Leute führten sich in der Nacht zu Mittwoch wenig vorbildlich auf.

Ingo Müntz

Herford. Den Einsatz hatten sich die alarmierten Polizeibeamten sicherlich ein wenig anders vorgestellt. Von einer aufmerksamen Zeugin informiert, fuhr die Streifenwagenbesatzung am Dienstagabend in die Sachsenstraße. Dort wurden Jugendliche beobachtet, wie sie gegen 23.20 Uhr an zwei Fahrzeugen die Außenspiegel abtraten. Sie beschädigten einen grauen Peugeot und einen grauen BMW, die Höhe der Hausnummer 23 geparkt waren. Nachdem die Jugendlichen eine Zeugin bemerkten, flüchteten sie vom Tatort...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG