NW News

Jetzt installieren

0
Wegen des Blitzeinschlags fielen Steine des Kamins herunter. - © Feuerwehr Herford
Wegen des Blitzeinschlags fielen Steine des Kamins herunter. | © Feuerwehr Herford
Herford

Nur ein Unwettereinsatz in Herford

In der Engerstraße ist ein Blitz in ein Haus eingeschlagen. Ansonsten blieb es am Sonntagabend ruhig für die Feuerwehr.

Niklas Tüns
10.08.2020 | Stand 10.08.2020, 15:58 Uhr

Herford. Eine Gewitterfront zog am Sonntagabend über OWL. Herford ist dabei glimpflich davon gekommen. Von einem "Lüftchen" spricht Feuerwehr-Pressesprecher Christoph Büker. "Wir lagen im Randbereich dieser Unwetterlage." Lediglich zu einem wetterbedingten Einsatz sei die Herforder Feuerwehr gerufen worden.

Mehr zum Thema