Liebenswert: Innendesignerin Anke Anstoetz (l.) und Inhaberin Katharina Tiesmeier vor dem Sky-Appartement mit vier Zimmern auf einer rückwärtig gelegenen Dachterrasse. - © Peter Steinert
Liebenswert: Innendesignerin Anke Anstoetz (l.) und Inhaberin Katharina Tiesmeier vor dem Sky-Appartement mit vier Zimmern auf einer rückwärtig gelegenen Dachterrasse. | © Peter Steinert
NW Plus Logo Herford/Bad Oeynhausen

Was demnächst im Marta-Viertel Neues in Betrieb genommen wird

Neben dem „Intercity-Hotel“ eröffnet im kommendem Frühjahr etwas Neues an der Goebenstraße. Die Betreiber sind bereits in Bad Oeynhausen erfolgreich unterwegs.

Peter Steinert

Herford/Bad Oeynhausen. Das Marta-Viertel macht sich. Ein Hotel und ein Appartement-Haus werten die Gegend ab kommendem Frühjahr weiter auf. Rund um das Museum an der Goebenstraße sind mehrere Schmuckstücke entstanden, die sich auf Herfords kulturelles Aushängeschild beziehen. Wie die „Villa Marta" oder das „Haus Marta" an der Goebenstraße. Und wenn es mehr als die schlichte Hausnummer sein soll, dann tragen Gebäude auch schon einmal Namen wie das „Haus Hansa". Infolge der Museumseröffnung kam das „Elsbach-Haus" hinzu...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG