Unfall in Enger. - © Polizei Herford
Unfall in Enger. | © Polizei Herford
NW Plus Logo Enger/Spenge

Audi schleudert in einen Verteilerkasten: 33-Jährige wird verletzt

Zwei Wagen stoßen zusammen, weil einer der Fahrer unaufmerksam ist. Wie hoch der Schaden ist.

Online-Redaktion Nord

Enger/Spenge. Bei einem Zusammenstoß während eines Überholvorgangs ist eine 33-jährige Bielefelderin am Montagabend leicht verletzt worden. Laut der Polizei musste sie von Rettungssanitätern betreut werden. Die Frau fuhr gegen 19.45 Uhr mit ihrem VW auf Spenger Straße in Richtung Bahnhofstraße. Auf Höhe der Mittelstraße wollte sie nach links abbiegen. Unmittelbar vor der Einmündung verlangsamte sie daher die Geschwindigkeit ihres VWs und setzte den Blinker. Direkt hinter ihr fuhr ein 26-jähriger Mann aus Spenge mit seinem Audi, der den VW überholen wollte...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema