Auch in den katholischen Gemeinden in Enger und Spenge bleiben Weihnachten die Kirchenbänke leer. - © Pixabay
Auch in den katholischen Gemeinden in Enger und Spenge bleiben Weihnachten die Kirchenbänke leer. | © Pixabay
NW Plus Logo Enger/Spenge

Auch Katholiken sagen jetzt alle Gottesdienste über die Festtage ab

Wegen der Pandemie wird es auch im Pastoralen Raum Wittekindsland vom 24. Dezember bis 3. Januar keine Präsenzgottesdienste geben. Das betrifft auch die Gemeinden in Enger und Spenge.

Mareike Patock

Enger/Spenge. Nach den evangelischen Kirchengemeinden hat jetzt auch der Pastorale Raum Wittekindsland - also die hier zusammengeschlossenen katholischen Gemeinden - alle Präsenzgottesdienste vom 24. Dezember bis zum 3. Januar abgesagt. Das heißt: Auch in den katholischen Kirchen St. Dionysius in Enger und St. Joseph in Spenge werden Heiligabend und an den Weihnachtsfeiertagen keine öffentlichen Gottesdienste gefeiert. Das berichtete Pastor Carsten Adolfs auf Anfrage von nw.de. Bislang war geplant, die katholischen Weihnachts-Gottesdienste in sehr kleinem Rahmen öffentlich zu feiern...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG