Finnischer Flair im Blockhaus in der Bünder Innenstadt. - © Florian Weyand
Finnischer Flair im Blockhaus in der Bünder Innenstadt. | © Florian Weyand

NW Plus Logo Bünde Traditionelles Restaurant in Bünde bleibt erst einmal geschlossen

Beim Frühlingsfest könnte sich Hans Rüter eine goldene Nase verdienen. Doch sein Restaurant in der Innenstadt bleibt während des Stadtfestes geschlossen. "Das Maß ist voll", sagt er.

Florian Weyand

Bünde. Das Frühlingsfest bringt nicht nur Schaustellern ein gutes Geschäft. Auch die heimische Gastronomie profitiert von der großen Kundschaft während der Festtage. Dementsprechen riesig ist die Vorfreude – aber nicht bei Hans Rüter. Der Chef des Café Finlandia sitzt am Freitagmorgen an einem Tisch in seinem Restaurant. Der sportliche 71-Jährige wirkt nachdenklich und auch erschöpft. „Ich kann nicht mehr. Die letzten Tage waren für mich die Hölle“, sagt er.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!