Gegen 18.30 Uhr erreichen die "Spaziergänger", begleitet von der Polizei, wieder die Bünder Innenstadt. - © Florian Weyand
Gegen 18.30 Uhr erreichen die "Spaziergänger", begleitet von der Polizei, wieder die Bünder Innenstadt. | © Florian Weyand

NW Plus Logo Bünde Update: Corona-Gegner ziehen im Zick-Zack-Kurs durch Bünde

200 Menschen demonstrieren gegen die "Spaziergänger". Aber auch die Zahl der Gegner der Corona-Maßnahmen wächst. Eine nächste Kundgebung ist bereits geplant.

Florian Weyand

Bünde. Aileen Wichert greift zum Feuerzeug und zündet eine Kerze an. Jede Kerze steht für einen Menschen im Kreis Herford, der an Covid 19 verstorben ist. Es sind mehr als 200 Kerzen, die am Montagabend unter anderem von Mitgliedern der „PARTEI“ in der Innenstadt aufgestellt worden sind. In der Nähe der Kerzen steht auch Georg Pohlmann, der ein großes Schild mitgebracht hat. „Wir sind die Mehrheit“ ist zu lesen. Der 72-Jährige hat aus der Zeitung von der Demonstration erfahren, und wollte sich auch den „Spaziergängern“ entgegenstellen...

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

  • einmalig für 24 Monate

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!