Manfred Schröder und Helferin Melanie Allen im Eingangsbereich des Weihnachtsmarktes. Der Weg durch die Tannen führt auf eine große Fläche, auf der einige Buden stehen - und ein großer Baum. - © Archivfoto: Meiko Haselhorst
Manfred Schröder und Helferin Melanie Allen im Eingangsbereich des Weihnachtsmarktes. Der Weg durch die Tannen führt auf eine große Fläche, auf der einige Buden stehen - und ein großer Baum. | © Archivfoto: Meiko Haselhorst
NW Plus Logo Bünde

Ahler Lichterglanz bleibt 2021 dunkel

Initiator Manfred Schröder spendet trotzdem aus seiner privaten Tasche. Das Verhältnis zur Stadt sollte verbessert werden.

Thorsten Mailänder

Bünde. Der Weihnachtsmarkt „Ahler Lichterglanz“ fällt auch in diesem Jahr erneut aus. Kein hell erleuchtetes Haus an den vier Adventswochenenden. Die Gründe sind nicht in einem Hygiene-Konzept oder einer fehlenden Genehmigung bei der Stadt Bünde zu suchen. Der Faktor „Zeit“ ist ausschlaggebend für die erneute Absage der beliebten Veranstaltung. „Ich hätte in diesen Tagen mit den Aufbauarbeiten beginnen müssen. Ich weiß aber nicht, wie die Corona-Pandemie sich weiterentwickelt...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!