Der kalte Tee mit den süßen Perlen ist derzeit der Renner unter den Jugendlichen. - © pexels
Der kalte Tee mit den süßen Perlen ist derzeit der Renner unter den Jugendlichen. | © pexels
NW Plus Logo Bünde

Erster Bubble-Tea-Laden in Bünde eröffnet

Das Kultgetränk mit den Perlen kommt eigentlich aus Taiwan. Zwei Bünder eröffnen eine Filialie der Kette BoBoQ. Schon in einem Monat soll es los gehen.

Jessica Eberle

Bünde. Bubble Tea ist das Trendgetränk unter Jugendlichen. Der kalte Tee mit den süßen Kugeln lässt sich nach eigenen Wünschen zusammenstellen: Es gibt ihn pur mit Jasmin oder Grüntee, als Milchteevariante oder auf Basis von Joghurt. Verfeinert wird das Getränk mit einem Schuss Sirup nach Wahl und den namenstypischen "Bubbles", den Perlen, die es ebenfalls in verschiedenen Sorten gibt: "Wir bieten fruchtige Varianten wie Erdbeere und Pfirsich an, aber auch Schoko und Tapioka haben wir auf der Karte stehen", berichtet Van Duc Nguyen...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG