0
Die Situation in den Krankenhäusern ist unverändert. - © Symbolbild: Pixabay
Die Situation in den Krankenhäusern ist unverändert. | © Symbolbild: Pixabay

Kreis Herford Mehr als 100 neue Corona-Fälle über das Wochenende

Im Kreis Herford gibt es nun insgesamt 692 aktive Fälle. Die Situation in den Krankenhäusern bleibt unverändert.

Online-Redaktion Nord
12.04.2021 | Stand 12.04.2021, 13:46 Uhr

Herford. Im Kreis Herford sind über das Wochenende 107 neue Corona-Fälle hinzugekommen. Insgesamt sind 9.108 bestätigte Infektionen bekannt. Davon gelten 8.263 Personen als genesen. Derzeit gibt es kreisweit 692 aktive Fälle.

Die aktuell infizierten Personen verteilen sich auf Herford (193), Spenge (30), Bünde (122), Löhne (173), Vlotho (43), Enger (35), Rödinghausen (13), Hiddenhausen (53) und Kirchlengern (30).

Im Kreis Herford gibt es insgesamt 153 Todesfälle, wobei 133 an Corona und 20 mit Corona gestorben sind.

Der Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstag von Katharina Eisele

Situation in den Krankenhäusern

Derzeit werden 31 Corona-Patienten stationär in den Krankenhäusern behandelt, davon 28 mit Wohnsitz im Kreis Herford. Hiervon werden neun Patienten intensivmedizinisch betreut, acht von ihnen müssen beatmet werden.

Situationen in den Einrichtungen der Pflege- und Eingliederungshilfe

Derzeit gibt es in elf Einrichtungen der Pflege- und Eingliederungshilfe bestätigte Fälle. Insgesamt sind drei Bewohner und fünf Beschäftigte infiziert. Acht weitere Beschäftigte befinden sich in Quarantäne.

Situation an den Schulen und Kindertagesstätten

Insgesamt sind im Kreisgebiet 105 Schüler und drei Lehrer infiziert. Die Infizierten verteilen sich auf 48 Schulen im Kreisgebiet.

In 15 von insgesamt 129 Kitas im Kreis sind bestätigte Corona-Fälle bekannt. Hierbei handelt es sich um Infektionen bei 17 Kindern und drei Infektionen beim Kita-Personal.

Aufgrund von technischen Schwierigkeiten bei der Datenübermittlung sind beim Landeszentrum Gesundheit NRW (LZG) nicht alle Zahlen vom Wochenende angekommen. Deshalb unterscheiden sich die heutigen Zahlen des Kreises Herford von denen des LZG. Der Inzidenzwert wird am Dienstag wieder bekannt gegeben.

Links zum Thema

Inzidenzwert steigt - mehr Patienten im Krankenhaus im Vergleich zum Vortag

Empfohlene Artikel

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.

Kommentar abschicken
Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

NW News

Jetzt installieren