Der Brand auf dem Gestüt in Kirchlengern führte zu einem Großeinsatz der Feuerwehr. Die Polizei hat einen Verdächtigen festgenommen. - © Florian Weyand
Der Brand auf dem Gestüt in Kirchlengern führte zu einem Großeinsatz der Feuerwehr. Die Polizei hat einen Verdächtigen festgenommen. | © Florian Weyand

NW Plus Logo Bünde/Kirchlengern Brand- und Vandalismus-Serie in Bünde: Verdächtiger sitzt in U-Haft

Der von der Polizei am Mittwochabend festgenommene Mann soll weitere Taten begangen haben - unter anderem den Brand am Gestüt in Kirchlengern.

Florian Weyand
Niklas Krämer

Bünde/Kirchlengern. Nachdem Anwohner am Mittwochabend die Polizei über Sachbeschädigungen in der Innenstadt informierten, schnappten die Beamten zu.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!