0
Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit. Es entstand hoher Sachschaden. - © Polizei Herford
Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit. Es entstand hoher Sachschaden. | © Polizei Herford

Bünde Drei Verletzte bei schwerem Unfall in Bünde

Beim Eintreffen der Polizei offenbarte sich den Beamten ein Trümmerfeld. Die Verletzten wurden vor Ort medizinisch versorgt und in ein Krankenhaus gebracht.

23.02.2021 | Stand 23.02.2021, 11:27 Uhr

Bünde. Am Montagabend, 22. Februar, kam aus auf der Brunnenallee in Bünde zu einem schweren Verkehrsunfall. Dabei übersah eine 18-Jährige aus Kirchlengern offenbar ein anderes Fahrzeug, wie die Polizei mitteilt.

Empfohlene Artikel

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!