0
Das Führerhaus des Lkw wurde weiter in den Auflieger gedrückt. - © Andreas Eickhoff
Das Führerhaus des Lkw wurde weiter in den Auflieger gedrückt. | © Andreas Eickhoff

Bünde/Hiddenhausen Unfall auf A30: Schwerverletzter Mann aus Lkw geborgen

Am frühen Donnerstagmorgen stießen zwei Lkw zusammen. In Richtung Bad Oeynhausen musste die Polizei eine Vollsperrung einrichten.

Angela Wiese
10.10.2019 | Stand 11.10.2019, 14:15 Uhr |
Andreas Eickhoff

Bünde/Hiddenhausen. Viel Glück hatte in der Nacht zum Donnerstag ein 58-jähriger Lkw-Fahrer aus Hannover, der auf der A30 auf einen Auflieger aufgefahren war. Er wurde zwar schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt in eine Klinik gebracht.

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bünde. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group