NW News

Jetzt installieren

0
Stolz: Angelina Gudd (Mitte) und Hündin Chelsea posieren gemeinsam mit Teambetreuer Chris Lucke (l.) und Nina Jekukulka. - © Dominique Reiz
Stolz: Angelina Gudd (Mitte) und Hündin Chelsea posieren gemeinsam mit Teambetreuer Chris Lucke (l.) und Nina Jekukulka. | © Dominique Reiz

Bünde Starke Leistung bei Europameisterschaft

Angelina Gudd landet mit Hündin Chelsea auf Platz 24 von 119 Teilnehmern

Dominique Reiz
21.07.2015 | Stand 20.07.2015, 23:03 Uhr
Ein erfolgreiches Team: Angelina Gudd und Hündin Chelsea schafften es bei der Einzelwertung der Agility-Jugend-Europameisterschaft auf Platz 24 von 119. Gemeinsam mit der deutschen Mannschaft erreichten sie den 8. Platz von 41 Teams. - © Privat
Ein erfolgreiches Team: Angelina Gudd und Hündin Chelsea schafften es bei der Einzelwertung der Agility-Jugend-Europameisterschaft auf Platz 24 von 119. Gemeinsam mit der deutschen Mannschaft erreichten sie den 8. Platz von 41 Teams. | © Privat

Bünde. Eine perfekte Symbiose aus Mensch und Hund bilden die 16-jährige Angelina Gudd und ihre Hündin Chelsea. Vom 9. bis zum 12. Juli nahmen die Bünderin und der Border-Collie an der Agility-Jugend-Europameisterschaft in Tschechien teil. Auf das Ergebnis können sie stolz sein. Im Einzellauf belegte das Duo von 119 Teilnehmern den 24. Platz. Bei der Deutschen Jugendmeisterschaft im Dezember landete sie zuvor auf Platz drei.

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!