Hans Beckhoffs Unternehmen Beckhoff Automation ist bislang gut durch die Corona-Pandemie gekommen. Der Umsatz stieg 2020 auf 923 Millionen Euro. - © Beckhoff Automation
Hans Beckhoffs Unternehmen Beckhoff Automation ist bislang gut durch die Corona-Pandemie gekommen. Der Umsatz stieg 2020 auf 923 Millionen Euro. | © Beckhoff Automation
NW Plus Logo Verl

Beckhoff Automation in Verl wächst: „Es sieht nach einem Boom aus“

Beckhoff Automation ist 2020 wegen der Corona-Pandemie nur moderat gewachsen. Jetzt peilt Hans Beckhoff die Umsatzmilliarde für das laufende Jahr an. Dann könnte es 2022 auch mit dem Bau des „Campus Verl“ losgehen.

Roland Thöring

Verl. Das Ziel war die Umsatzmilliarde. Das hat der Verler Elektronik-Spezialist Beckhoff Automation 2020 zwar verfehlt; die weltweite Corona-Pandemie sorgte vielmehr für ein schwieriges Jahr. Dennoch ist der Chef zufrieden: „Es hätte auch ganz anders ausgehen können", sagte Geschäftsführer und Inhaber Hans Beckhoff gestern bei der Vorstellung der Jahresbilanz. Bei einem Umsatz-Plus von 2 Prozent erreichte sein Unternehmen schließlich mit 923 Millionen Euro die Ziellinie...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG