0
Das Löschwasser musste im Pendelverkehr zur Brandstelle transportiert werden. - © Andreas Eickhoff
Das Löschwasser musste im Pendelverkehr zur Brandstelle transportiert werden. | © Andreas Eickhoff

Verl Scheunenbrand vernichtet Hunderte Strohballen - Warn-App ausgelöst

Den Feuerwehrleuten blieb nichts anderes übrig, als die Vorräte kontrolliert abbrennen zu lassen. Die Bevölkerung wurde über die App Nina gewarnt. Der Schaden liegt bei mindestens 150.000 Euro.

Andreas Eickhoff
17.09.2020 | Stand 17.09.2020, 09:54 Uhr |

Verl. In der Nacht sind am Lönsweg in Verl mehrere Hundert Ballen Heu und Stroh weggebrannt. Der Löschzug Verl wurde zunächst um 2.10 Uhr zu einem Kleinbrand alarmiert. Als wenige Minuten später die ersten Einsatzkräfte vor Ort waren, wurde Großalarm ausgelöst.

realisiert durch evolver group