Unternehmer Nils Wörmann hat Anfang Juli die „Jever Deel“ an der Bahnhofstraße erworben. 34 Jahre hatten Cornelia und Winfried Hilger die Gaststätte geführt. - © Karin Prignitz
Unternehmer Nils Wörmann hat Anfang Juli die „Jever Deel“ an der Bahnhofstraße erworben. 34 Jahre hatten Cornelia und Winfried Hilger die Gaststätte geführt. | © Karin Prignitz

NW Plus Logo Schloß Holte-Stkenbrock Kultkneipe im Kreis Gütersloh hat neuen Besitzer

"So eine Kultkneipe darf nicht aussterben": Im "Jever Deel" in SHS im Kreis Gütersloh gibt es weiterhin die legendären Bauernschnitzel. Ein Biergarten ist in Planung. Zwei Restaurants in der Stadt haben ebenfalls neue Betreiber.

Karin Prignitz

Schloß Holte-Stukenbrock. Nach schweren Zeiten für die Gastronomen tut sich etwas in der Stadt. Eine neue Pizzeria in Stukenbrock hat gerade eröffnet, eine Kneipe, in der auch gut gegessen werden kann, berichtet von einer enormen Besucherresonanz, und ein griechisches Restaurant wird in bewährter Manier mit ein paar neuen Ideen weitergeführt.

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

Mehr zum Thema