NW News

Jetzt installieren

Die Justitia steht als Symbol für Gerechtigkeit. - © pixabay
Die Justitia steht als Symbol für Gerechtigkeit. | © pixabay
NW Plus Logo Schloß Holte-Stukenbrock

38-Jähriger aus dem Kreis Gütersloh verfolgt Ehefrau und vergewaltigt sie

Das Landgericht Bielefeld verurteilte den 38-jährigen Angeklagten zu dreieinhalb Jahren Haft. Er hatte seine Ehefrau verfolgt, attackiert und vergewaltigt.

Nils Middelhauve

Schloß Holte-Stukenbrock. Als die Beziehung der Eheleute Caksisvara und Mairin N. (Namen aller Betroffenen geändert) im vergangenen Jahr endgültig zerbrach, eskalierte die Situation vollständig. Der 38 Jahre alte Ehemann, rasend vor krankhafter Eifersucht, spionierte seiner Frau hinterher, lauerte ihr auf, bedrohte, verfolgte und vergewaltigte sie. Das Bielefelder Landgericht verurteilte Caksisvara N. nun zu einer Gefängnisstrafe von dreieinhalb Jahren...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema