0
Die Lokalpolitiker wollen ab sofort mehr für den Klimaschutz in Schloß Holte-Stukenbrock tun. Konkrete Maßnahmen gibt es noch nicht. - © BARBARA FRANKE
Die Lokalpolitiker wollen ab sofort mehr für den Klimaschutz in Schloß Holte-Stukenbrock tun. Konkrete Maßnahmen gibt es noch nicht. | © BARBARA FRANKE

Schloß Holte-Stukenbrock Klimaschutz hat in Schloß Holte-Stukenbrock jetzt höchste Priorität

Alle Parteien und das Jugendparlament erarbeiten einen gemeinsamen Antrag zum Klimaschutz. Auch die CDU macht Zugeständnisse, es kommt aber wieder einmal auf einzelne Begriffe an.

Sigurd Gringel
19.11.2019 | Stand 20.11.2019, 11:24 Uhr

Schloß Holte-Stukenbrock. Die im Stadtrat vorhandenen Parteien und das Jugendparlament wollen dem Klimaschutz ab sofort einen noch höheren Stellenwert einräumen. Einen entsprechenden Beschluss haben alle Parteien und die Jugendlichen in zwei geheimen Sitzungen ausgearbeitet, der Umweltausschuss hat diesem nun geschlossen zugestimmt. Auch die CDU-Mehrheitsfraktion hat Zugeständnisse gemacht, sich mit einer geschickten Formulierung aber Handlungsspielraum geschaffen.

Empfohlene Artikel

realisiert durch evolver group