Drei Etagen mit einer Grundfläche von jeweils 650 Quadratmetern sollen gewerblich genutzt werden. Darüber entstehen Wohnungen. - © NW
Drei Etagen mit einer Grundfläche von jeweils 650 Quadratmetern sollen gewerblich genutzt werden. Darüber entstehen Wohnungen. | © NW
NW Plus Logo Rheda-Wiedenbrück

Abriss für neues Ärztehaus in Rheda-Wiedenbrück - Mieter müssen ausziehen

Der Rheda-Wiedenrücker Investor Burckhard Kramer stellt seine Pläne für ein Grundstück an der Hauptstraße vor. Das muss bis zum gewünschten Baustart im Oktober noch geräumt werden.

Marion Pokorra-Brockschmidt

Rheda-Wiedenbrück. Der Zeitplan steht und er ist ambitioniert. In zwei Jahren sollen die Mieter in ein neues Ärztehaus mit drei Obergeschossen an der Hauptstraße einziehen. "Das ist mein Wunsch", sagt Investor Bruckhard Kramer. Er ist überzeugt, dass der zu realisieren ist. "Wenn alle mitspielen, kann es klappen." Vor dem Neubau kommt ein Abriss. "Die Mieter sind bereits informiert", sagt Kramer. Sie hätten zugesichert, bis 30. Juni auszuziehen. Bis dahin will er die Abbruchgenehmigung für das Haus "Alt-Carina" haben. Damit meint er das rote Backsteingebäude an der Hauptstraße 21 - 23...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG