0
Nachdem sie das Dach kontrolliert hatten, konnten die Feuerwehrleute nach 30 Minuten wieder einrücken. - © Andreas Eickhoff
Nachdem sie das Dach kontrolliert hatten, konnten die Feuerwehrleute nach 30 Minuten wieder einrücken. | © Andreas Eickhoff

Rheda-Wiedenbrück. Qualm auf Kreuzung in Rheda-Wiedenbrück: Heizungsanlage erzeugt Alarm

Mehrere Einsatzkräfte rückten wegen eines Notrufs zum Fachhandel"Wohnstore Westermann" aus.

Andreas Eickhoff
13.01.2021 | Stand 13.01.2021, 18:00 Uhr

Rheda-Wiedenbrück. Rund 35 Einsatzkräfte der hauptamtlichen Wache sowie der Löschzüge Rheda und Wiedenbrück rückten am Mittwoch nach einem Notruf zu dem Fachhandel „Wohnstore Westermann“ an der Ecke Hauptstraße / Feldhüser Weg aus.

Empfohlene Artikel

realisiert durch evolver group