Gegen diesen Baum war das Auto in der Nacht geprallt. - © Robert Becker
Gegen diesen Baum war das Auto in der Nacht geprallt. | © Robert Becker

NW Plus Logo Harsewinkel Tödlicher Unfall in Harsewinkel: Person erst beim Löschen in Wrack entdeckt

Ein Auto ist auf der Oesterweger Straße gegen einen Baum geprallt und in Flammen aufgegangen. Eine unbekannte Person starb im zerstörten Autowrack. Erst bei den Löscharbeiten war zu erkennen, dass in dem Wagen ein Mensch saß.

Burkhard Hoeltzenbein

Harsewinkel. Bei einem Verkehrsunfall in der Nacht zum Mittwoch ist eine noch unbekannte Person tödlich verletzt worden. Das Fahrzeug des Fahrers oder der Fahrerin brannte nach dem Aufprall gegen einen Baum völlig aus. Die Person, die nach Angaben von Polizei und Feuerwehr alleine in dem Auto der Marke Opel Corsa gesessen hatte, verbrannte dabei bis zur Unkenntlichkeit.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema