Studierende, deren Nebenjobs in der Corona-Krise weggefallen sind, können in dem Projekt „Studenta Worx" Geld verdienen. Sie werden auf 450-Euro-Basis beschäftigt. - © Corvus
Studierende, deren Nebenjobs in der Corona-Krise weggefallen sind, können in dem Projekt „Studenta Worx" Geld verdienen. Sie werden auf 450-Euro-Basis beschäftigt. | © Corvus

NW Plus Logo Harsewinkel Trotz Corona-Krise: Landmaschinen-Hersteller Claas bietet Studentenjobs an

Die Firma aus Harsewinkel hat zusammen mit dem Veranstalter Studenta ein Gemeinschaftsprojekt 
ins Leben gerufen. 250 Studenten packen für die Claas Ersatzteillogistik Teile ein.

Exklusiv für
Abonnenten

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Jahresabo
118,80 € 99 €
Testmonat
1 €

danach 9,90 € pro Monat

Kaufen

jederzeit kündbar

Exklusive NW+-Updates per E-Mail

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema