0
Als die Feuerwehr eintraf, brannte die Arbeitsmaschine lichterloh. Die Einsatzkräfte konnten das Feuer aber schnell löschen. - © Andreas Eickhoff
Als die Feuerwehr eintraf, brannte die Arbeitsmaschine lichterloh. Die Einsatzkräfte konnten das Feuer aber schnell löschen. | © Andreas Eickhoff

Kreis Gütersloh Flüchtiger Dieb klaut Radlader, baut Unfall und zündet Fahrzeug an

Im Bereich der ehemaligen Mülldeponie in Halle-Künsebeck ist ein Radlader in Brand gesteckt worden.

Andreas Eickhoff
28.12.2020 | Stand 28.12.2020, 12:40 Uhr

Halle-Künsebeck. Im Haller Ortsteil Künsebeck musste in einem Waldstück an der Kalkstraße am Montagmorgen ein brennender Radlader von der Feuerwehr gelöscht werden. Das Fahrzeug war vermutlich entwendet und im Bereich der ehemaligen Mülldeponie in Brand gesetzt worden.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG