Beobachter der Gütersloher Kommunalpolitik: Bruno Kortemeier war Demokrat durch und durch. - © Symbolfoto/ Pixabay
Beobachter der Gütersloher Kommunalpolitik: Bruno Kortemeier war Demokrat durch und durch. | © Symbolfoto/ Pixabay

Er war das Volk - Gütersloher Politiker im Alter von 94 Jahren gestorben

Bruno Kortemeier ist im Alter von 94 gestorben. Jahrzehntelang hat er die Gütersloher Kommunalpolitik auf der Besucherempore verfolgt, oft als Einziger.

Ludger Osterkamp

Gütersloh. Einer Partei hat er sich nie angeschlossen. Auch sonst unternahm er keine Anstrengungen, um politische Entscheidungen in die eine oder andere Richtung zu bewegen. Und dennoch: Bruno Kortemeier, am Wochenende im Alter von 94 Jahren gestorben, darf als einer der kundigsten Gütersloher Politikverständigen gelten. Kortemeier war die Öffentlichkeit. Das Publikum. Der Bürger.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema