Wie aus den Unterlagen für den Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz hervorgeht, werden in 17 Straßen bzw. Straßenabschnitten als nicht verkehrswichtig eingestuft. - © Symbolfoto/picture alliance
Wie aus den Unterlagen für den Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz hervorgeht, werden in 17 Straßen bzw. Straßenabschnitten als nicht verkehrswichtig eingestuft. | © Symbolfoto/picture alliance
NW Plus Logo Gütersloh

In diesen Gütersloher Straßen gibt es künftig keinen Winterdienst mehr

Gleich 17 Straßen in Gütersloh werden als nicht verkehrswichtig eingestuft. Die Folge: Dort wird kein kommunaler Winterdienst mehr durchgeführt. Welche Straßen unter anderem betroffen sind - und warum die Müllgebühren leicht sinken. Ein Überblick.

Rainer Holzkamp

Gütersloh. Nicht alles wird teurer. Die Müllgebühren beispielsweise sollen kommendes Jahr um 4 Prozent gesenkt werden. Für einen Musterhaushalt mit einer 80-Liter-Restmülltonne und vierwöchentlicher Abfuhr sowie einer gleich großen Komposttonne ergibt sich dadurch eine Einsparung von jährlich 6,40 Euro. Das entspricht in etwa zwei Bratwürstchen auf dem Weihnachtsmarkt. Statt 160 Euro fallen 153,60 Euro an. Das geht aus einer Sitzungsvorlage für den Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz (AUK) sowie den Rat hervor...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG