„Wir sind zuversichtlich, noch in diesem Jahr loslegen zu können", sagt Rick Mädel, Geschäftsführer von Hagedorn Revital. - © Andreas Frücht
„Wir sind zuversichtlich, noch in diesem Jahr loslegen zu können", sagt Rick Mädel, Geschäftsführer von Hagedorn Revital. | © Andreas Frücht
NW Plus Logo Gütersloh

Auffälliger Schüttflix-Tower steht kurz vor dem Baustart in Gütersloh

Die Investoren richten an Gleis 13 schon das Baufeld her. Entstehen soll ein siebengeschossiger Hingucker - vollverglast. Noch gibt es keine konkreten Ansichten, aber erste Hinweise. Und die sind beeindruckend.

Ludger Osterkamp

Gütersloh. Auf dem Gelände von Gleis 13 am Langen Weg haben die Vorbereitungen für den Bau des sogenannten Schütfflix-Towers begonnen. Bagger und andere Fahrzeuge richten seit einigen Tagen das Baufeld her. Die Arbeiten zeugen vom Optimismus der Bauherren: Sie gehen davon aus, in Kürze die Baugenehmigung zu bekommen. Nach bisherigen Entwürfen entsteht dort, im Winkel vom Langen Weg und Carl-Bertelsmann-Straße, ein siebengeschossiger, vollverglaster Hingucker – Unternehmenszentrale der rasch wachsenden Digitalplattform Schütttflix...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG