Alle Mitarbeiter vor Ort konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen – verletzt wurde niemand. - © Thorsten Heß
Alle Mitarbeiter vor Ort konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen – verletzt wurde niemand. | © Thorsten Heß
NW Plus Logo Gütersloh

UPDATE: Feuer auf ehemaligen Flötotto-Gelände - mehrere zehntausend Euro Schaden

Bei Schweißarbeiten der Firma „Teu2Tec“ bricht plötzlich ein Feuer aus. Verletzt wird niemand - alle Mitarbeiter können sich rechtzeitig in Sicherheit bringen.

Thorsten Heß

Gütersloh. Auf dem ehemaligen Gelände der Firma Flötotto an der Senner Straße in Gütersloh hat es am Mittwochabend gebrannt. Durch Schweißarbeiten an der Sprinkleranlage der Firma „Teu2Tec" brach etwa gegen 19.45 Uhr ein Feuer aus – die Flammen erreichten innerhalb kürzester Zeit Teile des Dachs und der Gebäudefassaden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilt, entstand an dem Gebäude nach ersten Schätzungen ein Schaden von mehreren zehntausend Euro.  Die Feuerwehr rückte am Abend sofort mit einem Großaufgebot aus...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG