Gegen beide Beteiligten wurde von der Polizei ein Strafverfahren eingeleitet. - © Symbolbild Picture Alliance
Gegen beide Beteiligten wurde von der Polizei ein Strafverfahren eingeleitet. | © Symbolbild Picture Alliance
NW Plus Logo Gütersloh

Umtrunk in Gütersloher Wohnung eskaliert und endet in Streit mit Messer

Bei den Handgreiflichkeiten stach ein 35-Jähriger aus Gütersloh mit dem Messer nach einem drei Jahre älteren Mann. Der 38-Jährige musste daraufhin verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden.

Gütersloh. Ein gemeinsamer Umtrunk in einer Wohnung an der Gneisenausstraße in Gütersloh ist am Donnerstagnachmittag, 3. Juni, offenbar in einem Streit geendet, bei dem auch ein Messer im Spiel war. Das hat die Polizei jetzt mitgeteilt. Nach ersten Erkenntnissen der Beamten ereignete sich dort gegen etwa 14.30 Uhr eine Auseinandersetzung zwischen einem 35-Jährigen und einem 38-Jährigen, die beide aus Gütersloh stammen. Im Zuge der Handgreiflichkeiten stach der 35-Jährige mit einem Messer nach dem drei Jahre älteren Gütersloher...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG