0
Der Mann wurde mit einem Rettungshubschrauber nach Hamm geflogen. - © Pixabay/Symbolbild
Der Mann wurde mit einem Rettungshubschrauber nach Hamm geflogen. | © Pixabay/Symbolbild
Gütersloh

Polizei sucht Zeugen nach schwerem Motorrad-Unfall auf B61 in Gütersloh

Mit einem Rettungshubschrauber musste ein 40-jähriger Motorradfahrer nach einem Unfall auf der B61 ins Krankenhaus geflogen werden. Der Mann war von der Straße abgekommen und in den Gegenverkehr geraten.

21.03.2021 | Stand 24.03.2021, 13:57 Uhr

Gütersloh. Auf der B61 zwischen dem Pavenstädter Weg und dem Grenzweg ist es am Samstagnachmittag, gegen  15.13 Uhr, zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen.

Mehr zum Thema