Anhalten, Fenster runter, Mund auf: Auf dem Schulhof des Städtischen Gymnasiums wurde vor vier Wochen ein mobiles Testzentrum eingerichtet, nachdem es mehrere positive Befunde in der Schülerschaft gab. Politiker fordern nun deutlich mehr Testzentren an Schulen, um die Infektionsketten einzudämmen. - © Andreas Frücht
Anhalten, Fenster runter, Mund auf: Auf dem Schulhof des Städtischen Gymnasiums wurde vor vier Wochen ein mobiles Testzentrum eingerichtet, nachdem es mehrere positive Befunde in der Schülerschaft gab. Politiker fordern nun deutlich mehr Testzentren an Schulen, um die Infektionsketten einzudämmen. | © Andreas Frücht

NW Plus Logo Kreis Gütersloh Corona-Fall legt Kita im Kreis lahm - große Zweifel am Test-Verfahren

Ein positives Testergebnis sorgt in Harsewinkel dafür, dass 68 Kita-Kinder in Quarantäne müssen. Bei so starken Folgebelastung muss sicher sein, dass die Diagnose stimmt. Das ist oft nicht der Fall.

Jeanette Salzmann

Kreis Gütersloh. Vor vier Wochen war es das Städtische Gymnasium Gütersloh, das wegen positiver Corona-Tests in der Schülerschaft den gesamten Schulbetrieb abriegelte und kurzzeitig auf Distanzlernen umstellte. Auf dem Schulhof wurde ein „Drive through" eingerichtet – ein mobiles Testzentrum, dass von Spitzenpolitikern wie SPD-Landtagsfraktionschef Thomas Kutchaty flächendeckend für Schulen gefordert wird. In dieser Woche machen die nächsten Einrichtungen Schlagzeilen: ...

Jetzt weiterlesen?

Probemonat

9,90 € 0 € / 1. Monat
Unsere Empfehlung

Jahresabo

118,80 € 99 € / Jahr

2-Jahresabo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Empfohlene Artikel

NW News

Jetzt installieren