0
Saban Saulic galt in Serbien als König der Volksmusik. - © Biser Todorov
Saban Saulic galt in Serbien als König der Volksmusik. | © Biser Todorov

Gütersloh Tödlicher Unfall auf der A2: Saulic war in Serbien ein Mega-Star

Der Sänger Saban Saulic ist bei einem schweren Unfall auf der A2 bei Gütersloh gestorben - in Deutschland war er nur Fans der Balkan-Musikszene bekannt

Ansgar Mönter
19.02.2019 | Stand 19.02.2019, 06:05 Uhr
Lena Vanessa Niewald

Gütersloh. Saban Saulic galt als König der Volksmusik in Serbien. Ein fast unscheinbar wirkender 67-jähriger Mann, mit Glatze, einem freundlichen Lächeln und tausenden von Fans im Rücken. Ganz Serbien scheint nach dem Tod des Sängers in Trauerstimmung zu sein. Die Nachricht war für alle ein Schock. Eine serbische Legende ist gestorben.

realisiert durch evolver group