0
Toter Randalierer in Mastholte: Blumen wurden zum Gedenken niedergelegt. - © Andreas Frücht
Toter Randalierer in Mastholte: Blumen wurden zum Gedenken niedergelegt. | © Andreas Frücht

Gütersloh/Paderborn Tod in Mastholte: Mehr Fragen als Antworten

Polizeieinsatz: Zeugen berichten von Videoaufzeichnungen. Staatsanwalt weiter wortkarg

Benedikt Schülter
21.07.2018 | Stand 24.07.2018, 13:16 Uhr
Gestorben: Pawel Iljenko. - © Iljenko
Gestorben: Pawel Iljenko. | © Iljenko

Gütersloh/Paderborn. Die Behörden geben sich im Fall um den Tod von Pawel Iljenko weiterhin bedeckt. Der ermittelnde Staatsanwalt Veit Walter (39) antwortet auf Anfragen der NW einsilbig. Kein Kommentar zu möglichen Videoaufnahmen, heißt es aus der Bielefelder Rohrteichstraße.

realisiert durch evolver group